Zum Inhalt springen

Daredevil: Born Again – Nikki M. James stößt zum Cast

Die Fans der kommenden Netflix-Serie „Daredevil: Born Again“ können sich auf eine neue Gesichter freuen, denn Nikki M. James, bekannt für ihre Rollen in „Braindead“ und „The Good Wife“, hat sich dem Cast der Serie angeschlossen.

Die Serie wird die Geschichte des Marvel-Superhelden Daredevil, gespielt von Charlie Cox, weiter erzählen, wobei sie sich auf den ikonischen Comic „Born Again“ von Frank Miller und David Mazzucchelli konzentriert. Die Handlung des Comics dreht sich um den Kampf von Daredevil gegen den Kingpin, gespielt von Vincent D’Onofrio, der versucht, sein Leben und seine Identität zu zerstören.

Nikki M. James wird die Rolle von Sister Maggie spielen, eine Nonne, die eine wichtige Rolle in der Handlung des Comics spielt und eine enge Beziehung zu Matt Murdock/Daredevil hat.

Die Serie wird von Erik Oleson inszeniert und ist Teil des Marvel Cinematic Universe (MCU). Es wird erwartet, dass die Serie die Ereignisse von „Daredevil“ und „The Defenders“ weiter vorantreibt und in Zukunft möglicherweise auch in anderen Serien oder Filmen des MCU auftaucht.

Es gibt noch kein offizielles Datum für die Veröffentlichung von „Daredevil: Born Again“, aber Fans dürfen sich auf eine fesselnde Geschichte, starke Darsteller und packende Action freuen.